Aufruf zur bundesweiten Demonstration gegen TTIP&CETA am 23. April in Hannover

Auch DIE LINKE.LISTE Oberhausen wird an der bundesweiten Demo gegen TTIP&CETA am 23. April in Hannover teilnehmen. Die intransparenten und undemokratischen Geheimverhandlungen um die Freihandelsabkommen TTIP und CETA herum kritisiert DIE LINKE.LISTE vehement. Wenn die Verträge in Kraft treten, wird die Demokratie ausgehöhlt,  die Arbeits-, Sozial-, Umwelt-, Datenschutz- und Verbraucherschutzstandards gesenkt sowie öffentliche Dienstleistungen (z. B. Wasserversorgung) und Kulturgüter dereguliert werden. Daher der Appell an alle Oberhausenerinnen und Oberhausener, an der Großdemo in Hannover teilzunehmen. TTIP&CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!