Startseite Titelthema

AutorInEin Beitrag von Henning v. Stoltzenberg
Unsere neue Ratsfraktion DIE LINKE.LISTE

Unsere neue Ratsfraktion DIE LINKE.LISTE

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 hat DIE LINKE 5,14 % der Stimmen erreichen können. Unsere neue Ratsfraktion für die kommenden fünf spannenden Jahre, in denen wir viel bewegen ... Weiterlesen

Links bewegt: News & Themen

AlleAktionenAus der FraktionIm FokusKreisverbandErfolgsgeschichten
AutorInEin Beitrag von Henning v. Stoltzenberg
Unsere neue Ratsfraktion DIE LINKE.LISTE

Unsere neue Ratsfraktion DIE LINKE.LISTE

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 hat DIE LINKE 5,14 % der Stimmen erreichen können. Unsere neue Ratsfraktion für die kommenden fünf spannenden Jahre, in denen wir viel bewegen ... Weiterlesen
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Nazi-Chatgruppen bei der Polizei: DIE LINKE.LISTE fordert Aufklärung

Nazi-Chatgruppen bei der Polizei: DIE LINKE.LISTE fordert Aufklärung

Nachdem bereits in anderen Bundesländern rechtsextreme Strukturen aufgedeckt wurden, fanden aktuell auch in NRW Hausdurchsuchungen statt, die Ermittlungen nach sich ziehen.
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Ratsrede zur Sicherheitskooperation Ruhr gegen „Clan-Kriminalität“

Ratsrede zur Sicherheitskooperation Ruhr gegen „Clan-Kriminalität“

 Es ist noch nicht lange her, als Polizeipräsident Alexander Dierselhuis medienwirksam mit einer schwer bewaffneten Hundertschaft durch drei Shisha-Lokale gezogen ist, um ein paar Kilo Tabak zu beschlagnahmen und wenige Ordnungswidrigkeiten feststellen zu lassen. Anscheinend war im dieser peinliche Auftritt relativ kurz vor der Kommunalwahl im Nachhinein nicht unangenehm – schade.
AutorInEin Beitrag von Lühr
Ratsrede zum Masterplan Wirtschaft

Ratsrede zum Masterplan Wirtschaft

Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren,
Marktwirtschaft – das wissen die meisten hier – ist nicht so das Ding von Menschen, die sich für ein solidarisches und inklusives Leben für alle Menschen auf dieser Erde einsetzen.
AutorInEin Beitrag von David
Ratssitzung: Chance für Gesamtschule vertan

Ratssitzung: Chance für Gesamtschule vertan

Seit Jahren wird darüber diskutiert, welche zusätzlichen Schulen in Oberhausen benötigt werden. DIE LINKE.LISTE fordert von vornherein die Einrichtung einer weiteren Gesamtschule.
Die Schulverwaltung hat endlich vorgeschlagen, hierfür das Gelände der ehemaligen Hauptschule St. Michael zu nutzen.
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Moria-Brand: Oberhausen muss Menschen aufnehmen!

Moria-Brand: Oberhausen muss Menschen aufnehmen!

Nach dem Brand im Geflüchteten Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos mehrt sich international die Kritik an der Abschottungspolitik der Europäischen Union.

Bundesinnenminister Horst Seehofer gerät zu Recht immer weiter unter Druck, da er eine schnelle Aufnahme der Menschen aus dem Lager verweigert und auf eine europäische Einigung als Vorbedingung beharrt. Kirchen, Sozialverbände und Menschenrechtsinitiativen kritisieren diese Haltung scharf. Zahlreiche Kommunen haben erneut ihre Bereitschaft erklärt, Geflüchtete aufzunehmen, um ihnen aus der Notsituation zu helfen.
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Redebeitrag auf der „Es Reicht“ Demonstration gegen Rechts

Redebeitrag auf der „Es Reicht“ Demonstration gegen Rechts

Redebeitrag von Yusuf Karacelik, Fraktionsvorsitzender DIE LINKE.LISTE und Ratskandidat, auf der heutigen Bündnisdemonstration gegen Rassismus und Faschismus.
AutorInEin Beitrag von Heike
DIE LINKE beteiligt sich am Stadtradeln

DIE LINKE beteiligt sich am Stadtradeln

Am morgigen Samstag beginnt wieder das jährliche Stadtradelns. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb mit dem Ziel, drei Wochen lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.
AutorInEin Beitrag von Stefanie
CVJM-Haus: Lösungssuche im Sinne der Mieter!

CVJM-Haus: Lösungssuche im Sinne der Mieter!

Am gestrigen Donnerstag hat ein Gespräch zwischen dem CVJM-Vorstand Stefan Weltgen und Mitgliedern der Partei DIE LINKE stattgefunden, um sich über die Situation nach der Ankündigung der Beendigung des Mietverhältnisses für die 18 aktuellen Bewohner auszutauschen. Mehrfach wurde sowohl persönlich als auch über soziale Netzwerke die Sorge an die Ratsfraktion DIE LINKE.LISTE herangetragen, dass Mieter keine neue Bleibe finden und auf der Straße landen könnten.
AutorInEin Beitrag von Linke Liste
Grußwort zum Antikriegstag

Grußwort zum Antikriegstag

Liebe Friedensfreundinnen & Friedensfreunde,
wie gerne wären wir heute bei euch gewesen, um gemeinsam mit euch ein starkes Zeichen
für eine geeinte und friedliche Gemeinschaft und gegen Krieg und das Vergessen zu setzen.
Leider wurde das Friedensdorf durch die Covid-19-Pandemie vor viele Herausforderungen
gestellt. Hierzu gehört sicherlich an erster Stelle, mit der Gewissheit umzugehen, dass aktuell
gesunde Kinder in unserer Heimeinrichtung untergebracht sind, die längst zu Hause bei ihre
Familien sein könnten. Oder zu akzeptieren, dass wir aufgrund der Verantwortung unseren
Schützlingen aus Kriegs- und Krisengebieten gegenüber an Veranstaltungen wie der heutigen
nicht teilnehmen können, um den Kindern des Friedensdorfes den Schutz zu bieten, den sie
so dringend benötigen.
AutorInEin Beitrag von Petra
Rede Antikriegstag: Für eine Kommune, die aktiv Position bezieht!

Rede Antikriegstag: Für eine Kommune, die aktiv Position bezieht!

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,am heutigen internationalen Antikriegstag stehen wir gemeinsam auf der Straße, um uns für ein friedliches Europa und eine friedliche Welt auszusprechen.
Am heutigen internationalen Antikriegstag stehe ich auch hier um die Botschaft meiner Großeltern und Eltern fortzusetzen.
AutorInEin Beitrag von Lion
Rede Antikriegstag: Friedenspolitik ist und bleibt Antifaschismus!

Rede Antikriegstag: Friedenspolitik ist und bleibt Antifaschismus!

Heute vor 81 Jahren begann mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg. Ein ganzes Menschenleben ist das nun her und die Zeugen jenes Grauens der darauffolgenden Jahre werden immer weniger. Nur eine Handvoll von ihnen weilt noch unter uns. Deshalb ist es unsere Aufgabe an diese Schreckenszeit zu erinnern. Denn den trotz Bündnissen, neuen Institutionen und vielen Verträgen sind wir vom Weltfrieden noch sehr weit entfernt.
AutorInEin Beitrag von Agilan
Rede Antikriegstag: Wo sind die verschwundenen Tamil*innen?

Rede Antikriegstag: Wo sind die verschwundenen Tamil*innen?

Liebe Freundinnen und Freunde,

der heutige Antikriegstag ist ein wichtiger Tag, um unsere Forderung nach einem Ende aller Kriege an die Öffentlichkeit zu bringen. Was wir fordern, ist ein gerechter Frieden, der mehr ist als die Abwesenheit von Krieg.
Ein gerechter Frieden bedeutet ein Leben in sozialer Sicherheit, in Freiheit und Selbstbestimmung.
AutorInEin Beitrag von Petra
Kita Alstadener Straße:  DIE LINKE. LISTE lehnt Vergabe an Bildungskonzern ab

Kita Alstadener Straße: DIE LINKE. LISTE lehnt Vergabe an Bildungskonzern ab

Im Jugendhilfeausschuss der Stadt hat sich DIE LINKE.LISTE deutlich gegen die Vergabe von Kindertagesstätten an gewerbliche Träger ausgesprochen. So hat sie auch die Beauftragung des Großkonzerns Stepke Kitas abgelehnt, der bundesweit auf dem Vormarsch sei.
AutorInEin Beitrag von Lion
Edeka Zentrallager: Mogelpackung und umweltpolitisches Desaster

Edeka Zentrallager: Mogelpackung und umweltpolitisches Desaster

Zum wiederholten Male feiert sich OB Daniel Schranz für die Niederlassung des Edeka Zentrallagers und nutzt dieses auch für seine Wahlkampftour.

Die nach wie vor vorhandene Kritik, Unklarheiten und Widersprüche bei der ständig wiederholten Erfolgsmeldung zum angeblichen Aufschwung und zusätzlichen Arbeitsplätzen werden ignoriert und weggelächelt.
Alle AlleAktionenAus der FraktionKreisverbandErfolgsgeschichten
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Nazi-Chatgruppen bei der Polizei: DIE LINKE.LISTE fordert Aufklärung

Nazi-Chatgruppen bei der Polizei: DIE LINKE.LISTE fordert Aufklärung

Nachdem bereits in anderen Bundesländern rechtsextreme Strukturen aufgedeckt wurden, fanden aktuell auch in NRW Hausdurchsuchungen statt, die Ermittlungen nach sich ziehen. weiterlesen
AutorInEin Beitrag von Yusuf
Ratsrede zur Sicherheitskooperation Ruhr gegen „Clan-Kriminalität“

Ratsrede zur Sicherheitskooperation Ruhr gegen „Clan-Kriminalität“

 Es ist noch nicht lange her, als Polizeipräsident Alexander Dierselhuis medienwirksam mit einer schwer bewaffneten Hundertschaft durch drei Shisha-Lokale gezogen ist, um ein paar Kilo Tabak zu beschlagnahmen und wenige Ordnungswidrigkeiten feststellen zu lassen. Anscheinend war im dieser peinliche Auftritt relativ kurz vor der Kommunalwahl im Nachhinein nicht unangenehm – schade. weiterlesen
AutorInEin Beitrag von Lühr
Ratsrede zum Masterplan Wirtschaft

Ratsrede zum Masterplan Wirtschaft

Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren,
Marktwirtschaft – das wissen die meisten hier – ist nicht so das Ding von Menschen, die sich für ein solidarisches und inklusives Leben für alle Menschen auf dieser Erde einsetzen. weiterlesen
Jetzt mitmachen

Jetzt Mitmachen!

Du kannst etwas ändern! Wir setzen uns für mehr Solidarität und Gerechtigkeit ein, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen. Wie Du uns unterstützen kannst, erfährst Du hier:

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden und melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an:

Linke Kampagnen & Termine

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

August 2020

Infostand Sterkrade

Infostand in Sterkrade zur Kommunalwahl

Erfahren Sie mehr »
29. August 2020
10:00 - 13:00
Centerpoint
Infostand Alt-Oberhausen

Infostand in Alt-Oberhausen zur Kommunalwahl

Erfahren Sie mehr »
29. August 2020
10:00 - 13:00
Marktstr. / Elsässerstr.

September 2020

Infostand Sterkrade

Infostand in Sterkrade zur Kommunalwahl

Erfahren Sie mehr »
5. September 2020
10:00 - 13:00
Centerpoint
Infostand Alt-Oberhausen

Infostand in Alt-Oberhausen zur Kommunalwahl

Erfahren Sie mehr »
5. September 2020
10:00 - 13:00
Marktstr. / Elsässerstr.
Infostand Sterkrade

Infostand in Sterkrade zur Kommunalwahl

Erfahren Sie mehr »
12. September 2020
10:00 - 13:00
Centerpoint
+ Veranstaltungen exportieren

Schon gewußt?

Bei uns ist jeder willkommen - egal ob Mitglied oder nicht! Du bist herzlich eingeladen, an unseren Kampagnen, Terminen und Sitzungen teilzunehmen.

Startseite Kampagnen

Gegen Hass und rechte Hetze

Gegen Hass und rechte Hetze

Die AfD steht für Rassismus und Nationalismus als politischer Kitt und ist daher KEINE politische Alternative.
Wir fordern: Runter mit den Mieten! Mietwucher verbieten!

Wir fordern: Runter mit den Mieten! Mietwucher verbieten!

Die Mietsteigerungen der vergangenen Jahre müssen zurückgenommen werden! Bis es verbindliche Höchstmieten gibt: Alle Mieterhöhungen stoppen!
Für mehr Personal in der Pflege

Für mehr Personal in der Pflege

Während Gesundheitsminister Spahn als Lösung des Pflegenotstands vorschlägt, dass Beschäftigte einfach ein paar Stunden länger arbeiten könnten, zeigen die Beschäftigten im Uniklinikum Homburg, dass es auch anders geht.
Jetzt mitmachen

Jetzt Mitmachen!

Du kannst etwas ändern! Wir setzen uns für mehr Solidarität und Gerechtigkeit ein, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen. Wie Du uns unterstützen kannst, erfährst Du hier:

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden und melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an: