DIE LINKE.LISTE Fraktion im Rat der Stadt Oberhausen

DIE LINKE.LISTE ist ein Zusammenschluss von parteipolitisch ungebundenen und parteipolitisch organisierten Oberhausener*innen, die sich gemeinsam für die Gestaltung der Kommune als Solidargemeinschaft einsetzen. Wir wollen Politik nicht stellvertretend für andere Menschen entwickeln, sondern gemeinsam mit ihnen. Deshalb suchen wir die Zusammenarbeit mit allen außerparlamentarischen Gruppen und Initiativen, die sich für eine soziale und solidarische Welt einsetzen.

Wir machen Politik, um unseren Widerstand gegen den Ausverkauf unserer Stadt, der Vernichtung von Grünflächen und Sozialabbau fortzusetzen. In diesem Sinn betreibt DIE LINKE.LISTE seit 1999 konsequente Oppositionspolitik im Oberhausener Stadtrat. Seit 2009 sind wir mit fünf Mandaten im Stadtrat vertreten. Das stetig entgegengebrachte Vertrauen der Oberhausenerinnen und Oberhausener in unsere Arbeit ist unser Ansporn.

„Wettbewerbsfähigkeit“, „Standort Oberhausen“ oder „Wir müssen sparen“ sind Schlagworte, die darüber hinwegtäuschen, dass die herrschenden Verhältnisse dafür sorgen, dass Arme ärmer werden und Wohlhabende reicher gemacht werden. Wir wollen den Rat als Bühne nutzen, um diese Schlagworte nicht unwidersprochen zu lassen. Wir wollen sie nicht als Totschlagargumente für Privatisierung, Sozialabbau und den Verkauf von öffentlichem Eigentum stehen lassen.

Wir beschränken uns jedoch nicht nur auf das Parlament. Unser Schwerpunkt liegt in der Unterstützung außerparlamentarischer Bewegung und der Unterstützung von Bürgerinitiativen, lokalen Gruppen und Vereinen, die sich für Frieden, internationale Solidarität, Antifaschismus und gegen die Macht des Kapitals einsetzen. Deshalb nutzen unsere Mandatsträger*innen ihre Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder, um emanzipatorische Bewegungen auf lokaler und überregionaler Ebene zu stärken. Wir wollen uns nicht bereichern und fördern keine persönlichen Karrieren.

Ratsfraktion

Bei den Kommunalwahlen am 25.05.2014 erhielt DIE LINKE. in Oberhauen 5.640 Stimmen bzw. 8,0 Prozent. Seitdem sind wir erneut mit fünf Mitgliedern im Rat der Stadt vertreten. Fraktionsvorsitzender ist seit 2011 Yusuf Karacelik.

Unsere Ratsmitglieder

Fraktion
Yusuf Karacelik
Stadtverordnete
"Ich engagiere mich für DIE LINKE.LISTE, weil die etablierten Parteien im Rat Klientelpolitik machen, während DIE LINKE.LISTE als eine basisdemokratische Partei konsequent an der Seite der Bürgerinnen und Bürger steht."
02 08 - 88 42 20 und mobil 01 70 - 7 34 55 53
yusuf.karacelik@linkeliste-ob.de
Ältestenrat, Sprecher Hauptausschuss, Finanzausschuss, Sprecher Wahlprüfungsausschuss
Yusuf Karacelik
Stadtverordnete
Ältestenrat, Sprecher Hauptausschuss, Finanzausschuss, Sprecher Wahlprüfungsausschuss
02 08 - 88 42 20 und mobil 01 70 - 7 34 55 53
"Ich engagiere mich für DIE LINKE.LISTE, weil die etablierten Parteien im Rat Klientelpolitik machen, während DIE LINKE.LISTE als eine basisdemokratische Partei konsequent an der Seite der Bürgerinnen und Bürger steht."
Fraktion
Martin Goeke
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
"Ich engagiere mich für DIE LINKE.LISTE, weil sie die einzige Partei ist, die sich für die finanzielle Entlastung der Kommunen, eine gerechte Arbeitsmarktpolitik und Bildung für alle stark macht und sich gleichzeitig konsequent gegen Sozialabbau, Rassismus, Privatisierung und Krieg positioniert."
0157 71707582
martin.goeke@linkeliste-ob.de
Hauptausschuss, Finanzausschuss, Rechnungsprüfungsausschuss, Sportausschuss, Jugendhilfeausschuss
Martin Goeke
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Hauptausschuss, Finanzausschuss, Rechnungsprüfungsausschuss, Sportausschuss, Jugendhilfeausschuss
0157 71707582
"Ich engagiere mich für DIE LINKE.LISTE, weil sie die einzige Partei ist, die sich für die finanzielle Entlastung der Kommunen, eine gerechte Arbeitsmarktpolitik und Bildung für alle stark macht und sich gleichzeitig konsequent gegen Sozialabbau, Rassismus, Privatisierung und Krieg positioniert."
Fraktion
Petra Marx
Stadtverordnete
"Statt laufend Steuergeschenke an Reiche zu machen, muss die Bundesregierung endlich die Kommunen so ausstatten, dass sie ihren Pflichten nachkommen kann: das fängt bei den Schulsanierungen an und hört bei der vernünftigen Ausstattung der Bibliotheken noch lange nicht auf."
02 08 - 2 05 33 93
petra.marx@linkeliste-ob.de
Wahlprüfungsausschuss
Petra Marx
Stadtverordnete
Wahlprüfungsausschuss
02 08 - 2 05 33 93
"Statt laufend Steuergeschenke an Reiche zu machen, muss die Bundesregierung endlich die Kommunen so ausstatten, dass sie ihren Pflichten nachkommen kann: das fängt bei den Schulsanierungen an und hört bei der vernünftigen Ausstattung der Bibliotheken noch lange nicht auf."
Fraktion
Ingrid Diepenbrock
Stadtverordnete
"Ich kämpfe für eine menschenfreundliche, bürgernahe Politik und für echte Mitbestimmung. Die derzeitige Ratsmehrheit schließt jedoch die meisten Menschen von den Entscheidungen aus. Für mich beginnt Politik vor Ort, hier in Osterfeld."
0157 52838377
ingrid.diepenbrock@linkeliste-ob.de
Umweltausschuss, Gleichstellungsausschuss
Ingrid Diepenbrock
Stadtverordnete
Umweltausschuss, Gleichstellungsausschuss
0157 52838377
"Ich kämpfe für eine menschenfreundliche, bürgernahe Politik und für echte Mitbestimmung. Die derzeitige Ratsmehrheit schließt jedoch die meisten Menschen von den Entscheidungen aus. Für mich beginnt Politik vor Ort, hier in Osterfeld."
Fraktion
Lühr Koch
Stadtverordneter
" In den letzten Jahrzehnten sind Lösungen für soziale und ökologische Fragen immer drängender geworden. Ich bin bei der LINKEN.LISTE aktiv, weil sich dort Menschen auch für den Erhalt von Grünflächen einsetzen. Nachhaltige Umwelt- und Naturschutzpolitik für uns ein zentraler Programmpunkt."
0151 27504354
luehr.koch@linkeliste-ob.de
Sprecher Rechnungsprüfungsausschuss, Integrationsrat
Lühr Koch
Stadtverordneter
Sprecher Rechnungsprüfungsausschuss, Integrationsrat
0151 27504354
" In den letzten Jahrzehnten sind Lösungen für soziale und ökologische Fragen immer drängender geworden. Ich bin bei der LINKEN.LISTE aktiv, weil sich dort Menschen auch für den Erhalt von Grünflächen einsetzen. Nachhaltige Umwelt- und Naturschutzpolitik für uns ein zentraler Programmpunkt."

Bezirksvertretungen

In Oberhausen sind für Alt-Oberhausen, Sterkrade und Osterfeld eigene Bezirksvertretungen gebildet worden, die eigenständig in den Kommunalwahlen gewählt werden. Die Bezirksvertretungen nehmen sich der Wünsche und Probleme der Bürgerschaft vor Ort an, sind in ihrem Bereich auch zuständig für Einwohneranträge und Bürgerbegehren / Bürgerentscheide sowie für Anregungen und Beschwerden, haben Anhörungsrechte, unterbreiten den Fachausschüssen und der Verwaltung Vorschläge und üben damit auch Einfluss auf Ratsentscheidungen aus. In bestimmten Bereichen ist ihnen eine eigene Beschlussbefugnis übertragen worden.

In den Wahlen 2014 konnten wir in allen drei Bezirksvertretungen Mandate erzielen.

Unsere Bezirksvertretungen

Fraktion
Heike Hansen
Bezirksvertretung Alt-Oberhausen
"Oberhausen braucht einen für alle Bürger bezahlbaren, öffentlichen Nahverkehr, der eine wirkliche Alternative zur privaten PKW Nutzung darstellt. Ich engagiere mich bei der LINKEN.LISTE, weil sich dort Menschen für eine lebenswerte Stadt einsetzten und die Linke sich der Politik entgegenstellt, dass die Reichen immer reicher werden und wir dafür die Zeche zahlen."
02 08 - 88 42 20
heike.hansen@linkeliste-ob.de
Sprecherin Sozialausschuss, Planungsausschuss, Beirat für Menschen mit Behinderung
Heike Hansen
Bezirksvertretung Alt-Oberhausen
Sprecherin Sozialausschuss, Planungsausschuss, Beirat für Menschen mit Behinderung
02 08 - 88 42 20
"Oberhausen braucht einen für alle Bürger bezahlbaren, öffentlichen Nahverkehr, der eine wirkliche Alternative zur privaten PKW Nutzung darstellt. Ich engagiere mich bei der LINKEN.LISTE, weil sich dort Menschen für eine lebenswerte Stadt einsetzten und die Linke sich der Politik entgegenstellt, dass die Reichen immer reicher werden und wir dafür die Zeche zahlen."
Fraktion
Hildegard Kirsten
Bezirksvertretung Alt-Oberhausen
"Fehlende Infrastruktur im Stadtteil wie Post, Sparkasse und Lebensmittelgeschäfte lassen die Lebensqualität weiter sinken, nicht nur für ältere und kranke Menschen, für die es schwierig ist, weite Wege für den Einkauf zu bewältigen. Gemeinsam für mehr Lebensqualität in den Stadtteilen, auch deshalb bin ich bei der LINKEN.LISTE aktiv."
0163 - 42 800 80
hildegard.kirsten@linkeliste-ob.de
Umweltausschuss, Seniorenbeirat
Hildegard Kirsten
Bezirksvertretung Alt-Oberhausen
Umweltausschuss, Seniorenbeirat
0163 - 42 800 80
"Fehlende Infrastruktur im Stadtteil wie Post, Sparkasse und Lebensmittelgeschäfte lassen die Lebensqualität weiter sinken, nicht nur für ältere und kranke Menschen, für die es schwierig ist, weite Wege für den Einkauf zu bewältigen. Gemeinsam für mehr Lebensqualität in den Stadtteilen, auch deshalb bin ich bei der LINKEN.LISTE aktiv."
Fraktion
Jens Carstensen
Bezirksvertretung Sterkrade
02 08 - 88 42 20 15
jens.carstensen@linkeliste-ob.de
Jens Carstensen
Bezirksvertretung Sterkrade
02 08 - 88 42 20 15
Fraktion
Rainer Schucker
Bezirksvertretung Osterfeld
"Es kann ja nicht immer so bleiben, das der Arme gedrückt wird als Knecht und das ihm die mächtigen Reichen verweigern sein menschliches Recht." "Dies ist die erste Strophe aus einem Lied, welches im Jahre 1873 kurz nach der Niederschlagung der Pariser Kommune entstanden ist. Obwohl 141 Jahre alt, ist es aktueller denn je."
0157 79536968
rainer.schucker@linkeliste-ob.de
Rainer Schucker
Bezirksvertretung Osterfeld
0157 79536968
"Es kann ja nicht immer so bleiben, das der Arme gedrückt wird als Knecht und das ihm die mächtigen Reichen verweigern sein menschliches Recht." "Dies ist die erste Strophe aus einem Lied, welches im Jahre 1873 kurz nach der Niederschlagung der Pariser Kommune entstanden ist. Obwohl 141 Jahre alt, ist es aktueller denn je."

Ausschüsse und Beiräte

Neben Ratsmitgliedern kann der Rat in seine Ausschüsse auch sachkundige Bürger*innen entsenden. Dadurch ist es möglich, dass sich weitere Personen bei uns in der Fraktion engagieren und uns unterstützen können.

Beirat für Menschen mit Behinderung

Beirat für Menschen mit Behinderung

Heike Hansen
Telefon:02 08 - 88 42 20
E-Mail: heike.hansen@linkeliste-ob.de

Finanz- und Personalausschuss

Finanz- und Personalausschuss

Yusuf Karacelik
Martin Goeke

Gestaltungsbeirat

Gestaltungsbeirat

Michael Hake
Telefon: 02 08 - 88422019
michael.hake@linkeliste-ob.de

Gleichstellungsausschuss

Gleichstellungsausschuss

David Driever
Gleichstellungspolitischer Sprecher
Telefon: 01 76 - 99 36 20 43
david.driever@linkeliste-ob.de

Ingrid Diepenbrock
Mobil: 01 77 - 4 12 12 60
ingrid.diepenbrock@linkeliste-ob.de

Hauptausschuss

Hauptausschuss

Yusuf Karacelik
Martin Goeke

Integrationsrat

Integrationsrat

Lühr Koch

Jugendhilfeausschuss

Jugendhilfeausschuss

Norbert Müller
Telefon:02 08 - 88 42 20
norbert.mueller@linkeliste-ob.de

Kulturausschuss

Kulturausschuss

Volker Köster
Kulturpolitischer Sprecher
Telefon: 0208 884220
info@ruhrpott-film.de

Jürgen Dittmeyer
Telefon: 0208 884220
juergen.dittmeyer@linkeliste-ob.de

Lokale Agenda 21

Lokale Agenda 21

Martin Goeke

Planungsausschuss

Planungsausschuss

Michael Hake
Planungspolitischer Sprecher
Telefon: 02 08 - 88422019
michael.hake@linkeliste-ob.de

Heike Hansen
Telefon: 0208 884220
heike.hansen@linkeliste-ob.de

Polizeibeirat

Polizeibeirat

Norbert Müller
Telefon:02 08 - 88 42 20
norbert.mueller@linkeliste-ob.de

Rechnungsprüfungsausschuss

Rechnungsprüfungsausschuss

Lühr Koch
Martin Goeke

Schulausschuss

Schulausschuss

David Driever
Schulpolitischer Sprecher
Telefon: 01 76 - 99 36 20 43
david.driever@linkeliste-ob.de

Stefanie Wehling
Telefon:02 08 - 88 42 20
stefanie.wehling@linkeliste-ob.de

Seniorenbeirat

Seniorenbeirat

Hildegard Kirsten
Mobil:0163 - 42 800 80
E-Mail:hildegard.kirsten@linkeliste-ob.de

Sozialausschuss

Sozialausschuss

Jörg Pusch
Sozialpolitischer Sprecher
Telefon: 02 08 - 88 42 20 15
joerg.pusch@linkeliste-ob.de

Heike Hansen
Telefon:02 08 - 88 42 20
heike.hansen@linkeliste-ob.de

Sportausschuss

Sportausschuss

Martin Goeke
Sportpolitischer Sprecher

Jörg Pusch
Sozialpolitischer Sprecher
Telefon: 02 08 - 88 42 20 15
joerg.pusch@linkeliste-ob.de

Umweltausschuss

Umweltausschuss

Hildegard Kirsten
Umweltpolitische Sprecherin
Mobil:0163 - 42 800 80
hildegard.kirsten@linkeliste-ob.de

Ingrid Diepenbrock
Mobil: 015752838377
ingrid.diepenbrock@linkeliste-ob.de

Wahlprüfungsausschuss

Wahlprüfungsausschuss

Petra Marx
Yusuf Karacelik

Unsere Fraktionsmitarbeiter

Fraktion
David Driever
Fraktionsgeschäftsführer
0208 / 88 42 20 - 15
david.driever@linkeliste-ob.de
Ältestenrat, Gleichstellungsausschuss, Schulausschuss
David Driever
Fraktionsgeschäftsführer
Ältestenrat, Gleichstellungsausschuss, Schulausschuss
0208 / 88 42 20 - 15
Fraktion
Michael Hake
stellvertretender Fraktionsgeschäftsführer
0208 / 88 42 20 - 13
michael.hake@linkeliste-ob.de
Planungsausschuss
Michael Hake
stellvertretender Fraktionsgeschäftsführer
Planungsausschuss
0208 / 88 42 20 - 13
Fraktion
Lion Rudi
Fraktionsmitarbeiter
0208-884220 - 18
Lion.rudi@linkeliste-ob.de
Lion Rudi
Fraktionsmitarbeiter
0208-884220 - 18
Fraktion
Jörg Pusch
Fraktionsmitarbeiter
0208 / 88 42 20 - 15
joerg.pusch@linkeliste-ob.de
Sportausschuss, Sozialausschuss
Jörg Pusch
Fraktionsmitarbeiter
Sportausschuss, Sozialausschuss
0208 / 88 42 20 - 15
Fraktion
Henning v. Stoltzenberg
Fraktionsmitarbeiter
0208 - 88 42 20 - 18
henning.vonstoltzenberg@linkeliste-ob.de
Henning v. Stoltzenberg
Fraktionsmitarbeiter
0208 - 88 42 20 - 18

Das Fraktionsbüro

Die Geschäftsstelle der LINKEN Ratsfraktion Oberhausen befindet sich in den Fraktionsräumen hinter dem Linken Zentrum (Friedensplatz 8). Vom Hauptbahnhof aus erreicht man die Geschäftsstelle in weniger als 5 Minuten.

Unsere Geschäftszeiten:

Montag: 10:00 – 16:00 Dienstag: 10:00 – 16:00 Mittwoch: 10:00 – 16:00 Donnerstag: 10:00 – 16:00 Freitag: 10:00 – 13:00

Kontaktmöglichkeiten:

Tel.: 0208 / 88 42 20 Fax: 0208 / 88 42 20 -17 E-Mail: info@linkeliste-ob.de
Map Fraktion
Karte hergestellt aus OpenStreetMap-Daten
Jetzt mitmachen

Jetzt Mitmachen!

Du kannst etwas ändern! Wir setzen uns für mehr Solidarität und Gerechtigkeit ein, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen. Wie Du uns unterstützen kannst, erfährst Du hier:

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden und melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an: