Wir über uns

DIE LINKE KV Oberhausen entstand – analog zur Bundespartei- aus dem Zusammenschluss der PDS mit der WASG in Oberhausen. In Oberhausen existierten beide Parteien zunächst unabhängig voneinander und schlossen sich dann im Zuge des Einigungsprozesses zum Kreisverband DIE LINKE.Oberhausen zusammen.

Neben kommunalen Angelegenheiten liegt unser verstärkter Fokus auch auf überörtlichen Themen. Politisch diskutiert und gearbeitet wird bei uns in Arbeitskreisen wie z.B. im AK Hartz IV.

Unsere Mitgliederversammlungen finden immer um 18:00 Uhr am ersten Donnerstag im Monat statt. Weiter bieten wir unregelmäßig Veranstaltungen zu verschiedene Themen an.

Innerhalb unserer Partei DIE LINKE. sind wir auf vielen Ebenen engagiert. Mit Niema Movassat ist ein Oberhausener Genosse in den Bundestag gewählt worden.

Seit 1999 treten wir bei Kommunalwahlen an. Derzeit sind wir mit fünf Ratsmitglieder als Fraktion im Rat der Stadt Oberhausen vertreten.